Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO


Fraunhofer IAO

Am Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO in Stuttgart arbeiten mehr als 200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter – vorwiegend aus den Wirtschafts-, Sozial- und Ingenieurswissenschaften sowie der Informatik – interdisziplinär zusammen. Das Institut beschäftigt sich mit der Planung, der Gestaltung und dem Einsatz innovativer Technologien und Organisationsformen. Die integrierte Betrachtung von Mensch, Technik und Organisation gewährleistet, dass auch individuelle und soziale Gesichtspunkte des arbeitenden Menschen berücksichtigt werden.

Das Fraunhofer IAO ist eines der führenden internationalen Institute im Bereich der Dienstleistungs­forschung. Insbesondere beschäftigt es sich seit mehr als 20 Jahren mit der systematischen Entwicklung und Gestaltung neuer Dienstleistungen und hat hierzu Mitte der 90er Jahren die wissenschaftliche Fachdisziplin des Service Engineering begründet. Ein weiterer Meilenstein bildete die Errichtung des ServLab, des weltweit ersten Labors zur Unterstützung der Dienstleistungsentwicklung, u.a. mit neuen Ansätzen wie Virtual Reality und Service Theater. Darüber hinaus hat das Institut in den vergangenen Jahren ein breites Spektrum an F&E-Leistungen im Bereich der Elektromobilität aufgebaut und betreibt außerdem einen eigenen Fuhrpark aus Elektrofahrzeugen. Die Kompetenzen des Instituts sollen im Projekt vor allem für die Entwicklung und Umsetzung neuer Elektromobilitätsdienstleistungen genutzt werden.

Alle Partner anzeigen.

 

Teilprojektleitung Fraunhofer IAO:
Sabrina Lamberth-Cocca
Fraunhofer IAO
Nobelstr. 12
70569 Stuttgart
Tel.: +49 711 970-5137
Fax: +49 711 970-2130

sabrina.lamberth-cocca@iao.fraunhofer.de
delfin@iao.fraunhofer.de

 

Internet:
www.dienstleistung.iao.fraunhofer.de
www.iao.fraunhofer.de