Partner


Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO

 

IAO_kleinAm Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO in Stuttgart arbeiten mehr als 200 Mitarbeiter – vorwiegend Wirtschafts- und Sozialwissenschaftler, Ingenieure, Informatiker – interdisziplinär zusammen. Das Institut beschäftigt sich mit der Planung, der Gestaltung und dem Einsatz innovativer Technologien und Organisationsformen. Die integrierte Betrachtung von Mensch, Technik und Organisation gewährleistet, dass auch individuelle und soziale Gesichtspunkte des arbeitenden Menschen berücksichtigt werden.

Mehr lesen

 

FIR e.V. an der RWTH Aachen

 

FIR_kleinDer FIR e.V. ist als An-Institut an der RWTH Aachen 1953 gegründet worden. Dem Leitbild des „Unternehmens der Zukunft“ folgend standen und stehen die Entwicklung betriebsorganisatorischer Methoden und Modelle im Mittelpunkt. Dabei wird einem ganzheitlichen Gestaltungs- und Managementansatz gefolgt, der seit jeher durch ein hohes Maß an Interdisziplinarität geprägt ist.

Mehr lesen

 

Karlsruhe Service Research Institute (KSRI) am KIT

 

KSRI_kleinDas Karlsruhe Service Research Institute ist ein interfakultatives und interdisziplinäres Institut am Karlsruher Institut für Technologie (KIT), welches 2008 von der damaligen Universität gemeinsam mit IBM gegründet wurde. Als „Public-Private-Partnership“ entwickelt ein interdisziplinäres Team von Forschern aus Wissen­schaft und Industrie Konzepte, Methoden und Technologien für eine zunehmend von Informations- und Kommunikationstechnologien und darauf basierenden Dienstleistungen geprägte Welt. Das KSRI verbindet ökonomische und technische Aspekte in der Dienstleistungsforschung. Um möglichst vielen Facetten der Dienstleistungsforschung gerecht zu werden, wurde das KSRI als interdisziplinäres Institut gegründet, in dem sechs unterschiedliche Gruppen mit insgesamt 35 Mitarbeitern gemeinsam forschen.

Mehr lesen